Springe zum Inhalt →

Durch die Highlands

Vom Süden ging es nun ins Herzen Sri Lanka, ins Landesinnere, den Highlands. Von Meeresniveau reisten wir Auto und Zug bis auf 2000hm. Ein ganz besonderes Erlebnis war die Fahrt mit dem Zug durch die „Horton Plains“, denn asiatische Züge haben einfach einen speziellen, unbeschreiblichen Flair. Belohnt wurden wir mit sensationellen Ausblicken auf die unendlichlichen Weiten der Teeplantagen.
Auf 2000 Meter angekommen erwartet uns starker Regen, viel Nebel und eine kühle  Nacht. Eindrücke, welche man in einem Sri Lanka Urlaub nicht erwartet.

Veröffentlicht in Fernreisen Sri Lanka 2016

Kommentaren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.