LixBi

Bianca & Felix bloggen …

Abschied nehmen

Da unsere Tage in Finikounda nun gezählt sind, heißt es einpacken, Zelt abbauen und Abschied nehmen, denn heute Abend geht es weiter.

Nach 32 unvergesslichen Tagen geht es nun weiter nach Kreta. Diesem Abschnitt unserer Reise ist zu verdanken, dass ich mittlerweile beim Surfen immer wieder, wenn ich mich ins Trapez einhänge, ins Gleiten komme. Eines weiß ich jetzt, das ist ein unbeschreibliches Gefühl.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Um dieser Etappe ein wundervolles Ende zu geben, fuhren wir am Abend nach Methoni. Dort genossen wir bei einem gemütlichen Abendgetränk den farbenfrohen Sonnenuntergang.

IMG_4573

Während eines kurzzeitig eingeschobenen Fotoshootings entdeckten wir eine wildlebende Landschildkröte, welche sich auch streicheln lies.
Außerdem bewunderten wir bei einem nächtlichen Bad das phosphorisierende Plankton. Naja, um ehrlich zu sein, ich war davon begeistert, die anderen waren mehr mit der Jagd nach fremden Badehosen und dem Untertauchen von Köpfen beschälftig.

Somit geht also dieser Abschnitt zu ende, bleibt zu hoffen, dass auch Kreta eine Menge zu bieten hat.

Bussal,
Bianca

PS: Für alle die unsere Fähre verfolgen möchten, wir fahren mit „Festos Palace“ um 22 Uhr aus Piräus weg (www.marinetraffic.com)

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

© 2017 LixBi

Ein Blog von Bianca und Felix