LixBi

Bianca & Felix bloggen …

Südlicher geht’s wohl nicht mehr

Da der Wind deutlich nachgelassen hatte, beschlossen wir ganz in den Süden zu ziehen, besser gesagt an das südlichste Spitzerl des Festlands.

Hier befindet sich auf einer Klippe ragend der Tempel des Poseidon mit beeindruckenden Blick auf’s Meer hinunter, wie die Bilder zeigen. Auf der Fahrt in den Süden kamen wir bei einem antiken Theater und einer alten Silbermine vorbei.

20130624-220414.jpg

Die Nacht verbrachten wir am Camping Bacchus in Sounio mit mindestens 200 griechischen Wochenendtouristen. Wir haben sogar eine persönliche Führung zum Zeltplatz und eine für den Parkplatz bekommen.

Am nächsten Tag genossen wir nochmals die Aussicht des Kap Sounion und bogen dann auf die Autobahn Richtung Athen ab.

Bussi Bianca

20130624-220521.jpg

20130624-220644.jpg

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

© 2017 LixBi

Ein Blog von Bianca und Felix