Springe zum Inhalt →

Patras – Venedig – Wien

Die Überfahrt von Griechenland nach Italien verlief völlig problemlos, bis auf einen kleinen Umweg nach Bari, der für die Helikopterbergung eines schwerkranken Passagiers vom Schiff notwendig war. Obwohl wir uns auf relativ viel Verspätung einstellten, kamen wir nahezu pünktlich in Venedig an und waren dann nach einer flotten Autofahrt 6 Stunden später zu Hause.

Veröffentlicht in Fernreisen Greece 2008-2011

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.