Springe zum Inhalt →

Switch Stance Kono II

7 oder sogar fast 8 Wochen Training haben sich ausgezahlt. Gestern Vormittag ging Clemens bei „seinem“ Manöver der Knopf auf, und er setzte mir mehrere Switch Stance Konos vor die Linse. Für Clemens geht damit der Traum des ersten Sprungmanövers in Erfüllung und auch ich muss neidlos Respekt zollen. „Das hätte ich Anfangs des Urlaubs nicht gedacht.“

Veröffentlicht in Fernreisen Greece 2008-2011

Ein Kommentar

  1. Na da hat Clemens ja nen ordentlichen Move gelernt diesen Sommer!
    Hoffentlich gehts nächstes Jahr wieder so ab, dann aber bitte mit mehr Wind in Fini 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.