Karoathos DAY 1

Also nachdem uns die Fähre gestern gegen 22:00 ausgespuckt hat, haben wir uns auf dem Weg nach Arkasa gemacht. Unser Appartement ist sehr nett. Große Terrasse, Sonnenuntergangsblick, was will man mehr. 

Windmässig war heute nicht so viel angesagt, umso schöner wars dann, in der „Devils Bay“ mit 4,0 und dem 80l Freestyler Gas zu geben. 

Gegen Abend wurde der Wind dann weniger, und auch Anja hatte ihren Spass. 

Fotos gibts in der Gallery!